„Fahrradfahren ist ein einfacher Weg, alles und jeden zu begeistern.“

Image Written on 08.09.2021 by Lara-Luna Wojtkowiak
Team: Fahrradi
Municipality: Berlin

Woche 1: 03.09.2021, 11:00 Uhr

Auch Berlin startete diese Woche in die beliebte Zeit des Stadtradelns und ich bin mittendrin. Yejih! 2021 ist mein drittes Jahr, in dem ich mit meinem Team „Fahrradi“ für ein gutes Klima kräftig in die Pedalen trete. Für mich bedeuten diese zwanzig Tage Glückshormone pur: ich freue mich, meine Freunde auf Gruppentouren zu treffen, ich freue mich über jeden einzelnen Kilometer den ich zurücklege, jede*n entgegenkommende*n Radler*in, frische Luft, gut ausgebaute Fahrradwege, mich zu bewegen und das Bewusstsein, mit so viel Freude dem Planeten Erde ein Stückchen mehr Erholung zu schenken.

Aktuell streikt die GDL und die Berliner S-Bahnen fahren nur äußerst selten. In meiner Schauspielschule sorgt das für einige Verspätungen der Student*innen. Ich wiederum, als fleißige Fahrradfahrerin, habe zumindest mit Pünktlichkeit keine Probleme. Doch die Angst, von wilden Autofahrer*innen umgenietet zu werden, wächst, da zu viele Städter*innen als Alternative zum Auto greifen und die Stadt dadurch verstopft. Um so schöner, dass seit Donnerstag Stadtradeln ist. Je mehr Leute sich aufs Fahrrad schwingen, desto größer die Chance auf eine exponentiell an Fahrer*innen gewinnende, ausgeglichene Fahrradstadt, die ich mir persönlich sehr wünsche.

Klasse, dass Ihr dabei seid!!!!! :)
— Lara-Luna

Image

Share: Facebook | Twitter