Lastenrad

Name: Tom Eiserbeck
Date: 20.09.2021
Municipality: Königstein im Taunus im Hochtaunuskreis

Am Wochenende hatte ich die Gelegenheit, das Königsteiner Lastenrad testen zu dürfen. Im Vergleich zu meinem normalen Fahrrad musste ich mich erstmal dran gewöhnen, weil es doch erheblich breiter und schwerer - und damit schwammiger zu lenken - ist. Doch schon nach ca. 1km kam ich gut damit zurecht. Ich konnte problemlos meinen gesamten Supermarkt-Einkauf einschließlich eines Kastens Wasser einladen und alles bergauf nach Hause bringen. Auch wenn ich normalerweise ohne Strom unterwegs bin, war ich dann doch für die elektrische Unterstützung dankbar. Die Handhabung war total einfach und es ging fast genauso schnell wie mit dem Auto. Für CO2-Sparer nur zu empfehlen!