Blog VEDETTE EN SELLE : Igersheim im Main-Tauber-Kreis


Eine Woche schon mal geschafft

Ecrit le 15.09.2021 de Frank Menikheim
Equipe: Team Gemeinderat
Municipalité: Igersheim im Main-Tauber-Kreis

In meinem Beruf als Bürgermeister der Gemeinde Igersheim bin ich viel unterwegs. So sind in der ersten Woche auch einige Kilometer zusammengekommen. Am Wochenende war auch eine sportliche Radausfahrt zum reinen Vergnügen dabei. Dennoch sind es überwiegend Alltagskilometer. Auch viele Kurzstrecken innerhalb der Gemeinde. Am Wochenende war ich auch auf einem Termin beim Roten Kreuz/Katastrophenschutz in Tauberbischofsheim. Da wurde ich zum ersten Mal etwas feucht. Heute bin ich dann zum ersten Mal richtig nass geworden. Auf dem Rückweg von Bad Mergentheim (Termin beim Notar) hat es richtig geschüttet. Am Nachmittag musste ich dann nach Tauberbischofsheim ins Landratsamt. Ich hatte mir schon die Zugfahrt-Zeiten herausgesucht, bin dann aber doch mit dem Rad gefahren. Es waren nur ein paar Tropfen, die vom Himmel fielen. Unser Bauhofleiter würde dazu sagen: „ein paar feuchte Sonnenstrahlen“. Jedenfalls sind heute Im Rahmen meiner dienstlichen Fahrten etliche Kilometer hinzugekommen. In der ersten Woche habe ich noch keinen Nahverkehr gebraucht und konnte alles mit dem Fahrrad machen. Einen gewissen Aufwand verursacht allerdings die Kleidung. Wenn ich wie heute 23 km ins Landratsamt fahre mache ich das mit Radkleidung und fahre sportlich. Dann muss ich aber eine angemessene Kleidung für den Termin dabei haben und mich irgendwo umziehen. Das bedeutet, zu Hause alles einzupacken und weder Hemd noch Hose noch Schuhe zu vergessen. Meine Satteltaschen sind dann ordentlich gefüllt mit Kleidung, wenn ich wie heute Nachmittag auch noch einen Satz trockene Radkleidung für den Heimweg mitnehme. Gerade bei solchen teils widrigen Bedingungen ist es schon eine gewisse Herausforderung, die Wege mit dem Fahrrad zu machen. Es ist aber machbar und bestimmt entwickelt man dabei mit der Zeit auch eine gewisse Routine, die mir bisher allerdings noch fehlt.
Fazit nach Woche eins: bisher habe ich es nicht bereut, die Herausforderung als „Radelstar“ angenommen zu haben.

Partager: Facebook | Twitter

Tag 2

Ecrit le 10.09.2021 de Frank Menikheim
Equipe: Team Gemeinderat
Municipalité: Igersheim im Main-Tauber-Kreis

Ich bin immer wieder begeistert, was wir doch hier für eine schöne Gegend und eine abwechslungsreiche Landschaft im lieblichen Taubertal haben!!!
Meine Tour heute führte mich zunächst auf dem 5 ***** Radweg liebliches Taubertal bis nach Weikersheim. Von dort ging es dann auf die Höhe und über Pfitzingen und den Eichhof ins Ettetal. Von dort weiter nach Mulfingen und dann die Jagst abwärts bis Marlach. Dort dann rechts den Berg hoch hinüber ins Erlenbachtal nach Aschhausen. Dieses schöne Tal dann immer aufwärts bis Assamstadt und über Lustbronn und Bad Mergentheim wieder zurück nach Igersheim.

Partager: Facebook | Twitter

Tag 0 und 1

Ecrit le 09.09.2021 de Frank Menikheim
Equipe: Team Gemeinderat
Municipalité: Igersheim im Main-Tauber-Kreis

Die Überschrift mutet wahrscheinlich zunächst etwas befremdlich an. Sie ist aber bewusst gewählt, weil ich bereits gestern auf das Auto verzichtet habe. Gestern hätte ich gut 40 km gehabt (Fahrten nach Weikersheim und Berns Felden), aber das zählt ja leider noch nicht…
Heute hatte ich nur Kurzstrecken in Igersheim zu fahren und eine Fahrt nach Bad Mergentheim ins Notariat. Bei diesem Traumwetter kein Problem, auch kleidungstechnisch nicht.
Ich habe mich gewundert, dass trotzdem 9,6 km zusammengekommen sind.

Partager: Facebook | Twitter

zwei Tage vor dem offiziellen Start den Autoschlüssel symbolisch abgegeben

Image Ecrit le 07.09.2021 de Frank Menikheim
Equipe: Team Gemeinderat
Municipalité: Igersheim im Main-Tauber-Kreis

Gerade eben habe ich meinen Autoschlüssel abgegeben. Das Fahrrad ist startklar. Mein Auto, welches mir auf der Heimfahrt vom Urlaub leider kaputtgegangen ist, nicht mehr. Folglich ist radeln sowohl freiwillig als auch zwangsläufig angesagt.
Ich bin gespannt auf die nächsten Wochen.
In den letzten Wochen bin ich im Urlaub viel und regelmäßig Rad gefahren und habe auch ein paar anspruchsvolle Touren mit einigen Höhenmetern gemacht, wie auf dem Bild zu sehen ist.

Image

Partager: Facebook | Twitter