KidicalMass

Ecrit le 26.09.2020 de Georg Bogdahn
Equipe: Offenes Team - Lauf
Municipalité: Lauf a. d. Pegnitz im Landkreis Nürnberger Land

Das Highlight der ersten Woche beim Stadtradln war auf jeden Fall der Ausflug nach Nürnberg. Ein Teil der Familie ist mit dem Zug nach Nürnberg, um sich ein paar Kilometer zu sparen. Der andere Teil direkt nach Nürnberg. Fast zeitgleich sind wir dann an der ersten Station dem Spielzeugmuseum angekommen. So langsam ist das Fahrrad dann doch nicht. Danach noch kurz was essen und eine kleine Runde Tretbootfahren auf dem Dutzenteich. Zum Glück kommt man mit dem Fahrrad in Nürnberg schnell von A nach B. Wobei man sich an den Verkehr auf den Fahrradwegen rund um die Wörder Wiese gewöhnen muss. Ist halt Großstadt. Um hier ein Zeichen zu setzten, die Lage überall zu verbessern ging es dann zur Kidical Mass. Einmal Kreuz und Quer durch die Innenstadt demonstrieren. Mit Polizeischutz macht das richtig Spaß, mitten auf den großen Straßen zu radeln. Die Kinder waren begeistert und sind ganz vorne mitgefahren. Nach dem Abschluss der Demo ging es zurück, entlang der B14, direkt zum Belohnungseis. Am Schluss standen dann 30 bzw. 50 km auf dem Tacho.

Partager: Facebook | Twitter