17. Tag 29.06.2021 Auch ein Fahrrad benötigt Service und Ersatzteile

Image Ecrit le 29.06.2021 de Manfred Schwarz
Equipe: FC Puchheim
Municipalité: Puchheim im Landkreis Fürstenfeldbruck

Die Kette am Rennrad meiner Frau Ursula war fällig zum Wechsel nach ca. 14.000 km. In unregelmäßigen Abständen überprüfe ich die Längung der Kette mit einer Messlehre von Rohloff. An den Fahrrädern versuche ich alle Wechsel von Komponenten und Reparaturen selbst durchzuführen. Das gelingt nicht immer, aber immer öfter. Sämtliche Anleitungen von den Herstellern und weitere Erklär-Videos sind leicht im Internet zu finden. Lohnt es sich finanziell, vieles selbst zu machen? Da bin ich nicht sicher, aber es macht einerseits Spaß und andererseits lernt man hinzu und kann bei neu auftretenden Problemen souveräner reagieren. Unsere Fahrräder kaufen wir grundsätzlich im lokalen Fachhandel, aber die Verschleiß- und Ersatzteile fast ausschließlich online. Nicht mit allen lokalen Fahrradhändlern und –werkstätten haben wir gute Erfahrungen gemacht.

Nachmittags dann eine kleine Runde mit den Trekkingrädern zum Eis essen nach Schwabhausen. Die Rückfahrt war zeitlich eine Punktlandung: 5 Minuten nach Rückkehr ging ein Gewitterschauer über dem Landkreis nieder.

Partager: Facebook | Twitter