19. Tag 01.07.2021 Lastenrad – mein Ding ist es (noch) nicht

Image Ecrit le 01.07.2021 de Manfred Schwarz
Equipe: FC Puchheim
Municipalité: Puchheim im Landkreis Fürstenfeldbruck

Heute in der Früh um 9.00 Uhr unkomplizierte Übernahme des Lastenrades von Frau Dietel vom Umweltamt der Stadt Puchheim. Nach einer kurzen Proberunde hinter dem Rathaus ging es flott zurück nach Gröbenzell. Der Elektroantrieb mit einer Vielzahl von Unterstützungsstufen in Kombination mit der Siebengangkettenschaltung funktioniert prima.

Das Grünzeug der letzten zwei Wochen aus dem Garten konnte gut auf dem Lastenrad untergebracht werden. Trotz des zusätzlichen Gewichts ändert sich die Charakteristik des Rades beim Fahren nur unwesentlich. Lediglich das Rangieren vor und zurück erfordert Vor- und Umsicht. Die Fahrt zum Wertstoffhof über das Wildmoosgelände und die Zillerhofstraße war auch keine wirkliche Herausforderung. Gegen 15.00 war alles erledigt und Frau Konec-Fakler vom Umweltamt nahm das Lastenrad wieder in Empfang. Problematisch für mich war das Anfahren mit dem Rad an der Ampel, wenn direkt neben mir ein Auto stand. Das leichte Schlingern beim Anfahren bekam ich in der kurzen Zeit nicht in den Griff. Wenn das Rad erst einmal rollt und die Motorunterstützung eingesetzt hat, ist alles prima. Gewöhnungsbedürftig ist auch die Länge des Rades, insbesondere beim Beobachten des Querverkehrs an Einmündungen.

Vor dem Hintergrund kann ich mir den Kauf eines Lastenrades nicht vorstellen, aber das gelegentliche Ausleihen ist sicherlich eine interessante Option.

Partager: Facebook | Twitter