Von Neubiberg an den Starnberger See

Image Ecrit le 11.07.2021 de Jürgen Knopp
Equipe: Neubiberg For Future - Klimaneutral 2035
Municipalité: Neubiberg im Landkreis München

Kempfenhausen/Berg wo König Ludwig badete (und starb)
Auch wenn der Kini es nicht überlebte, der Badestrand am Ostufer des Starnberger Sees ist eine Fahrt wert, nicht nur wegen des Zieles sondern wegen des Weges: durch den Perlacher Forst über Grosshesselohe, Waldwirtschaft, Isarhochufer West, Höhenschäftlarn, Manthal (Biergarten) nach Kempfenhausen/Berg.
Von dort sind es nur ein paar hundert Meter hinuter zum See mit Bademöglichkeit am Strand ohne Störung durch Parker.

Hin-und Rückweg sind sehr schöne 36 km, 290 bzw. 170 Meter Steigung, Dauer: jeweils 3:15 Stunden(Baden, einkehren und Landschaft bewundern nicht mit eingerechnet), für schnelle Fahrer bzw. Elektrofahrräder geht es auch in 1:40.

Der Weg geht größtenteils auf beschaulichen Wegen im Wald, siehe z.B. rechts.
Zu den Bildern unten:

  • einer von vielen Blicken vom Isarhochufer
  • unterwegs auf ruhigen Wegen
  • entlang des Naturschutzgebiete bei Manthal mit Blick auf die Windkrafträder bei Berg.

  • Die Tourenbeschreibung Neubiberg-Kempfenhausen ist hier zu finden : https://www.neubiberg-for-future.de/gpx-tracks-zum-download/2/, sowie bei Komoot.

    ImageImageImage

    Partager: Facebook | Twitter