Radeln in der Stadt

Image Ecrit le 19.07.2021 de Tobias Reinhardt
Equipe: Agenda21
Municipalité: Gunzenhausen

Und wieder Montag. Der Tag begann recht früh mit einer kleinen aber kurzen „Wachmacherrunde“. Erst nach Feierabend hatte ich die Gelegenheit ein paar Kilometer für unser Stadtradeln zu sammeln. Ich hatte beruflich im Stadtgebiet zu tun und so konnte ich das Notwendige mit dem Angenehmen verbinden. Meine Runden führten mich kreuz und quer durch das Stadtgebiet und wieder mal sind mir die Vorteile des Verkehrsmittels Fahrrad extrem bewusst geworden.
Nahezu unschlagbar vor allem wenn es um Geschwindigkeit geht. Mit dem Rad bin ich immer am schnellsten. Kein Warten an Bushaltestellen, kein endloses Staustehen, kein ewiges Parkplatzsuchen, kein gelangweiltes rumsitzen in der Blechkarosse. Fahrradfahren, ist in der Stadt die Nummer 1 um am schnellsten von A nach B zu kommen. Dabei ist es auch noch gesund und macht Spaß. Ein Fortbewegungsmittel welches ich dem Auto (fast immer) vorziehe!
Jedenfalls kam ich mit meiner kleinen Feierabendtour auf gute 15 km

Partager: Facebook | Twitter