Start des Achimer STADTRADELN

Ecrit le 15.09.2021 de Hans-Jürgen Wächter
Equipe: Flotte Kette
Municipalité: Achim

Ich danke zunächst einmal allen Radlerinnen und Radlern, die am diesjährigen STADTRADELN in Achim teilnehmen.
Allen Radlerinnen und Radlern wünsche ich stets eine gute unfallfreie Fahrt das ganze Jahr, bei Wind und Wetter, und natürlich besonders gern all denjenigen, die beim Achimer Stadtradeln in diesem Aktionszeitraum 2021 mitfahren. Schon jetzt besonders bemerkenswert, in diesem Jahr fahren – Stand heute – 49 Teams mit. Im Jahr 2015, dem dritten Jahr der Beteiligung Achims am Stadtradeln waren es mit damals 23 Teams gerade die Hälfte!

Seit Freitag, den 10. September, fahre ich nun im Rahmen der dreiwöchigen Klima-Kampagne STADTRADELN besonders gern mit dem Fahrrad.
Die erste Woche konnte ich am letzten Freitag mit einer offiziellen Delegation am Cato Gymnasium Achim starten mit dem ersten Ziel der Staffel Übergabe der Bürgermeisterin von der Gemeinde Oyten an den Bürgermeister Achims. Diese Staffelübergabe fand in Blocks Hus in Bassen statt, zu der sich auch eine Delegation der Gemeinde Ottersberg mit dem Bürgermeister an der Spitze gesellte, die von Fischerhude aus starteten. Gemeinsam war uns allen das Befahren auf dem ausgeschilderten Cato Bontjes van Beek Weg von Achim nach Fischerhude und umgekehrt in Erinnerung an die Widerstandskämpferin. Der nachfolgende Samstag und Sonntag stand im Zeichen der bevorstehenden Kommunalwahl, die bei gutem Wetter zum mehrfachen Radeln innerhalb der Stadt einlud.
Der positive Effekt beim Stadtradeln ist neben der sportlichen Betätigung der Klima- und Umweltschutz.


Die weltweite Klimakrise umfasst vieles. Daher ist es nahezu egal, an welchem Hebel jede Bürgerin und jeder Bürger privat ansetzt, um ein kleiner aber nicht wegzudenkender Teil der Gesamtlösung zu sein.
Der Umstieg vom PKW auf‘s Rad ist ein wichtiger Teil der Lösung. Jeden Kilometer, den wir mit unserer Körperkraft auch zur eigenen Gesundheit zurücklegen, ist ein richtiger Schritt in eine kommunale Klimaneutralität.

ImageImage

Partager: Facebook | Twitter